Reisen, Reisesicherheit
Schreibe einen Kommentar

Reiseglück durch Achtsamkeit

Auch wenn Fernreisen eine Reihe an Risiken bergen, sollen Spaß und Vorfreude natürlich dominieren. Wenn ihr die passenden Vorbereitungen trefft und euch ausreichend über das Reiseziel informiert, sollte dem nichts im Wege stehen. Hier kommen einige Tipps, um mit einem guten Gefühl in den Urlaub starten zu können:

  • Stellt vor Abreise sicher, alle wichtigen Dokumente am Mann zu haben. Dazu zählen neben Reisepass oder Ausweispapieren auch Unterlagen zur Krankenversicherung, für die Hotelbuchung oder sonstige Reisenachweise. Wer Angst vor Diebstahl hat oder eventuell gern Sachen verliert (wer kennt das nicht), kann auch einfach eine gültige Kopie mitnehmen. Beim Packen der Koffer hilft euch eine Packliste. Auf dieser könnt ihr auch Kleinigkeiten notieren, die sonst schnell einmal vergessen werden.
  • Informiert euch vorab gut über mögliche Risiken eures Reiseziels. Manche Länder weisen eine hohe Kriminalitätsrate auf – hier sollte man einige Ecken meiden. Schaut euch auf Webseiten mit Reiseberichten um, die euch bei der Erstellung eurer Urlaubsroute helfen können. Auch Krankheitsbilder können variieren. Stattet vor Abreise unbedingt eurem Hausarzt einen Besuch ab. Dort könnt ihr Impfungen auffrischen oder nachholen.
  • À propros Krankheiten: Wappnet euch in jedem Fall mit einer Reiseapotheke! In diese gehören Kopf- und allgemeine Schmerztabletten, Pflaster, Desinfektionsmittel und ggf. Durchfallmedikationen. Einige Länder weisen ein hohes Krankheitsrisiko auf, informiert euch hierzu im Travel Guide, der euch über Prävention und Behandlung von Reisekrankheiten aufklärt. Für den Fall einer Erkrankung schließt ihr vorab bestenfalls eine Auslandskrankenversicherung ab.
  • Sichert euer Zuhause. Informiert Nachbarn oder Freunde und Familie über eure Abwesenheit, sodass diese regelmäßig nach dem Rechten sehen können. Um hohe Roaminggebühren zu vermeiden, könnt ihr euch zudem vor Reiseantritt einige kostenlose Apps herunterladen, die euch bei eurem Abenteuer unterstützen. Dazu zählen Übersetzer, Währungsrechner oder aber Routenplaner.
  • kostenloses E-Book: jetzt herunterladen
Kategorie: Reisen, Reisesicherheit

von

Meine Leidenschaft ist es, neben unseren vielen Abenteuerreisen, Menschen dabei zu helfen Online-Marketing-Strategien zu entwickeln, die zu einem automatisierten (Zusatz-) Einkommen führen und dabei helfen Menschen aus dem Hamsterrad zu befreien!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.