Reisen
Schreibe einen Kommentar

Wie du einfach mit Einheimischen in Kontakt kommst

wayan-beauty-reisefreiheit-eu

Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Menschen ist das Lachen

In diesem Artikel geht es um die Interaktion mit den Einheimischen, wie kommt man am besten in Kontakt und warum es so einfach ist.

Sind wir in fremden Ländern unterwegs, möchten wir uns erst einmal mit der Kultur und den Menschen im Land vertraut machen. Erst einmal ein Gefühl für die Kultur zu bekommen. Das ist am einfachsten, wenn du versuchst, mit den Einheimischen zu interagieren. Doch wie stellst du das am besten an? Es ist super einfach, denn jeder kann es! Wir lernen es schon als Minimenschen, als Babies. Lächeln oder Lachen ist der kürzeste Weg.bali-funny-sutama-reisefreiheit-eu

Was Minimenschen mit Spiegelneuronen zu tun haben

Unsere Gehirne verfügen über sogenannte Spiegelneuronen. Spiegelneuronen funktionieren unbewusst, wir müssen nicht darüber nachdenken. Von Geburt an sind sie da. Man merkt das wunderbar an unseren Minimenschen. Sie ahmen genau das nach, was sie sehen. Das heißt im Gehirn entsteht ein Spiegelbild von dem, was wir sehen. Begegnest du einem schlechtgelaunten Menschen, und du lächelst ihn an, kann er meistens nicht anders, als zurück zu lächeln. Ok, manche sind total irritiert, aber du hast demjenigen einen besseren Tag beschert. Auch wenn das Lächeln bei manchen erst später eintrifft oder erst später realisiert wird. Es wirkt!wayan-beauty-reisefreiheit-eu

Horizonterweiterung und Wertschätzung

Das ist der kürzeste Weg in fremden Ländern mit neuer Kultur zu agieren, der kürzeste Weg um in die Herzen der Menschen zu gelangen.Danach ist es super einfach, egal ob bei Preisverhandlungen, am Buffet oder auf dem Markt. Versuche erst einmal mit den Menschen zu agieren, jeder Mensch hat Gefühle. In arabischen Ländern beispielsweise geht es immer erst einmal 10 Minuten lang darum, wie gehts dir, wie gehts deiner Familie. Sind alle gesund, hat jemand einen neuen Job usw. also erst einmal Smalltalk. Niemand würde dort reagieren, wenn du ins Geschäft kommst, und sofort eine Bestellung abgibst. Und wenn du das tust, sind sie erst einmal irritiert. Meist machen sie dann Spass mit Minitalk. Wir haben das oft beobachten können. Jeder freut sich, wenn ihm Beachtung geschenkt wird, denn das ist ein Zeichen von Wertschätzung. Du erweiterst dadurch deinen Horizont enorm.bali-funny-sutama

Wir haben viel Armut gesehen auf unseren Reisen, und trotzdem waren diese Menschen glücklich. Vielleicht weil sie keinen großen Besitz haben, Besitz kann auch belastend sein. Jetzt schweife ich ein wenig ab, das Thema ist so unendlich vielfältig, weil so viel mehr dahinter steckt, aber heute sollte es nur darum gehen, wie du mit Einheimischen in Kontakt kommen kannst. Wenn du dir dessen bewusst bist, wird es super einfach mit den fremden Kulturen. Aber auch im eigenen Land:)

Denke immer daran, du bist ein Spiegel deiner Umwelt!

Wenn du jetzt mehr über die Spiegelneuronen wissen möchtest, dann empfehle ich dir die Videoreihe von Vera F.Birkenbihl. Sie hat das in einem ihrer Vorträge wunderbar erklärt. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.