• Home  / 
  • Reisen
  •  /  Was hat die Schlange mit dem Obst zu tun?

Was hat die Schlange mit dem Obst zu tun?

Hello again,

wir sind ja nun seit gut 2 Wochen auf Bali, aktuell in Ubud bzw. etwas nördlich von Ubud, in Tegallalang.

Hier gibt es wunderschöne Reisterassen direkt vor unserer Haustür. Wir haben uns extra eine Unterkunft mit gutem WLAN genommen, bislang sind wir damit auch ganz zufrieden. Das WLAN reicht zumindest aus, um nicht jeden Tag in den Coworkspace zu fahren. In Canggu war der Coworkspace nämlich immer ganz schön überfüllt.

was hat die Schlange mit dem Obst zu tun?Gestern war ich im Supermarkt einkaufen und mich haben diese Teile hier angelacht:

Die Verkäuferin hat mir zu verstehen gegeben, dass man diese Früchte knacken und essen kann.. ich hoffe ich habe sie richtig verstanden. Da mich exotische Früchte immer anlachen, habe ich sie mitgenommen.

Auf dem Netz stand Salak Pondoh, nun habe ich mal gegoogelt, das ist die Schlangenfrucht oder auch Salacca Frucht. Ich habe alles richtig gemacht.

Die Schlangenfrucht im Test

Ob mir diese Schlangenfrucht geschmeckt hat, was sie für eine Konsistenz hat und was sie für eine Geschmacksrichtung hat, das erfährst du in dem Video;)

Die Benefits dieser Frucht was ich so im Netz darüber gefunden habe (hat keinen Bestand auf Vollständigkeit und Richtigkeit) aber weil es so positiv klang habe ich es übernommen:)

  • Gut gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen, weil hoher Kaliumgehalt und reichhaltig an Antioxidantien
  • Unterstützung bei körperlicher Ausdauer und hilft den Alterungsprozess zu verzögern und Krankheiten vorzubeugen
  • Die Haut der Schlangenfrucht kann als Tee verwendet werden, unterstützend für die Bauchspeicheldrüse
  • senkt den Blutzucker im Körper
  • gut für Schwangere, denn die Schlangenfrucht enthält viel Kalzium, Ballaststoffe, Kohlenhydrate und Antioxidatien
  • durch den hohen Kalium und Pektin Anteil ist die Schlangenfrucht förderlich für unser Gehirn und die kognitiven Fähigkeiten (ob das für alle Individuen gilt keine Ahnung:DDD)
  • Soll außerdem helfen gegen Myopie (Kurzsichtigkeit), da die Schlangenfrucht viel Vitamin A enthält ähnliche Inhaltsstoffe wie die Möhrchen und Tomaten
  • Darmreinigend

Ausserdem habe ich gelesen, dass man aus den Samen der Schlangenfrucht auch Kaffee machen kann…

ok das teste ich jetzt nicht:)