Reisen
Schreibe einen Kommentar

Weltreisen studieren, das geht?

workation auf bali reisefreiheit
Was wäre wenn…

In diesem Artikel geht es darum, wie du deinen Traum vom Reisen verwirklichen kannst.
Eine Schritt-für-Schritt Anleitung;)

Hinweis: Lies diesen Text nicht, wenn du dein Leben nicht ändern möchtest und dich weiterhin aufregen willst! Erst recht nicht, wenn du deinen 9 to 5 Job liebst! 

Wurdest du schon mal nachgerichtet?

Hast du dir schon mal die Frage gestellt, was wäre, wenn du deinen Traum vom Reisen einfach leben würdest?
Du würdest deinen ungeliebten Job kündigen. Nie wieder unnütze Dinge kaufen um Leuten zu imponieren, die du eh nicht magst. Deine Sichtweise würde sich völlig ändern und du bekommst eine weltoffene Sicht auf die Dinge, von denen du bislang nur im Radio oder Fernsehen gehört hast und gar nicht gemerkt, wie du Nach(ge) richtet wurdest. Du würdest feststellen, es ist ja gar nicht so schlimm in Ägypten, die Menschen sind super freundlich. Und in Asien merkst du, dass dir das Essen super gut bekommt. Du wärst plötzlich frei und kannst tun und lassen, was immer du möchtest. Viele denken, unser Leben geht ewig, aber jeder von uns hat nur diesen kurzen Zeitslot hier auf diesem wundervollen Planeten.
Also warum wertvolle Zeit vergeuden, in der du Dinge für deinen Chef tust, die dich null weiterbringen?

Kann man Reisen studieren?

Jeder kennt die Geschichten von irgendeinem, der sein ganzes Leben sagt: Wenn ich in Rente bin, dann mache ich dies, dann mache ich das.. und jeder kennt jemanden, der genau kurz nachdem er in Rente gegangen ist (sofern er diese noch erreicht hat), von dieser Welt ging, ohne die Dinge zu tun, von denen er die ganze Zeit geträumt hat. Jetzt stell dir die Frage, möchtest du auch bis zu deiner Rente warten oder willst du jetzt leben?

Was wäre, wenn du Reisen studieren könntest, also nicht im üblichen Sinne von mehreren Semestern, sondern einfach über Video-Onlinekurse. Dort ist das geballte Wissen von insgesamt 16 Reisejahren von unseren Freunden, das sind Nick und Steffi vereint.

Balian – was für ein wunderbarer Ort

Die zwei haben seit Ende letzten Jahres fast durchgehend an der Travel-Uni* gearbeitet. Einen Teil ihrer Arbeit durften wir sie begleiten, wir haben uns eine Villa zusammen gemietet in Balian (übrigens ein wunderschöner Ort auf Bali der touristisch noch etwas unerschlossen ist).

Hätten wir diese Anleitung vor einem Jahr gehabt, wir wären total happy gewesen. Wir sind mega überzeugt von diesem tollen Konzept, und da wir einen Teil davon begleiten durften u.a. mit einem Interview in dem es um die Finanzen zum reisen geht, möchten wir das ganze natürlich mit euch teilen.

In einer Studie wurden hunderte Menschen kurz vor ihrem Tod befragt, was sie in ihrem Leben am meisten bereut haben. Es waren immer die Dinge, die sie nicht getan haben..also worauf wartest du noch?

Wir können von uns sagen, dass uns das Reisen enorm weiter gebracht hat. Wir sind seit einem Jahr unterwegs, und noch nie hat sich ein Jahr so unendlich lange angefühlt wie dieses:) Was die Gründe dafür sind, erfährst du in diesem Artikel.

Wenn du jetzt immer noch zögerst, weil du denkst, ach das kann ich doch nicht, das schaffe ich nicht… schau gerne bei Nick und Steffi* vorbei. Du wirst lernen, wie du Zeit sparst bei der Vorbereitung, mit finanzieller Intelligenz mehr aus deinen Reisen herausholen. Wie du deine Ängste und Zweifel überwindest. Vernetze dich in der Community und lerne Gleichgesinnte und zukünftige Reisepartner kennen. Wir können Euch ihr Projekt wärmstens empfehlen, es wird dein Leben verändern. Versprochen:)

Die beiden veranstalten auch regelmäßig live Webinare*, schau doch gerne mal vorbei.

*Empfehlungslink, dir entstehen dadurch keinerlei Nachteile

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.