Alle Artikel in: Freiheit

Reisefreiheit
Wir glauben Reisefreiheit bedeutet Unabhängigkeit. Unabhängig von finanziellen Engpässen, unabhängig von bestimmten Orten und unabhängig von begrenzten Urlaubstagen. In der Kategorie “Reisefreiheit” findest Du Tipps & Tricks für mehr finazielle Freiheit für´s Reisen!

“Geld ist Zeit” – 10 Geldgeheimnisse, durch die du die Welt mit anderen Augen sehen wirst

​Du feierst deinen 100. Geburtstag. Du hast Glück und bist dank den Fortschritten der modernen Medizin noch immer dazu in der Lage über dein Leben nachzudenken. Doch je mehr du über dein Leben nachdenkst, desto mehr erahnst du den Fehler.  Du grübelst und grübelst, schüttelst schließlich den Kopf und musst resigniert feststellen, dass du zwar ein Leben gelebt hast, doch es war keines, das dir gehörte. Es war auf teuren Raten erkauft und mit jedem weiteren Sonnenuntergang lächelt dir nun das Ende entgegen. Insgeheim kennst du deinen Fehltritt. Es war das Ausbleiben eines kleinen Schrittes den jeder von uns ohnehin zu gehen hat. Er nennt sich “finanzielle Bildung”. Stell dir nun vor, du säßest jetzt in deinem Zimmer, würdest auf den Bildschirm starren und diese Zeilen lesen. Und dann kommt eine provokante These daher die du unbedingt hinterfragen solltest: “Geld ist eines der wichtigsten Dinge in deinem Leben. Ob du willst oder nicht.” Dieser Artikel legt dir sicheren Grund unter die Füße und zeigt, warum Geld dir in unserer Gesellschaft garnicht unwichtig sein kann und …

Denkfehler & MoneyMind

Die 5 größten Denkfehler im Umgang mit Geld die verhindern, dass du reich wirst!

Let’s face it: wir alle haben den innigen Wunsch, reich zu werden. Und wir ertappen uns regelmäßig dabei, voller Neid auf andere zu schauen, die das bereits geschafft haben. Bei näherer Betrachtung fällt uns jedoch auf, dass die wirklich Reichen auch nur Menschen sind. Doch etwas in ihrem Handeln und Denken unterscheiden sie von der Mehrheit, denn sie haben das geschafft, was wir uns wünschen. Was sind also diese Erfolgsfaktoren, die den Einen den Reichtum schenken, und den anderen nicht? Hier erklären wir dir 5 Denkfehler im Umgang mit Geld, die zwischen dir und deinem Reichtum stehen. 1. Das Mangel-Mindset Die Ausgaben auf deinem Konto treiben dir Schweißperlen auf die Stirn, du siehst nur ein Wegfließen von Geld, das gefühlt zehn Mal höher als deine Einnahmen sind. Dass du deinen Kredit für deinen Wohnungskauf nicht zurückzahlen könntest, bereitet dir große Sorgen. Du hast das Gefühl, nie genug Geld zu haben.Wenn du alleine das Wegfließen des Geldes, eine sorgenbehaftete Zukunft siehst und immer glaubst, nie genug zu haben, befindest du dich konstant in einem Mangelbefinden. Hast …

Kryptowährung und Zahlungskonzept

Die 3 wichtigsten Gründe, weshalb der Bitcoin weiter steigen wird!

692€ und 8.298€ – Nur ein Jahr liegt zwischen beiden Zahlen. Der Bitcoin hat sich in dieser Zeit mehr als verzehnfacht. Nun, wo es längst zu spät ist reißen sich unseriöse Anbieter darum als Vermittler der Cryptowährung aufzutreten und verdecken damit die Technologie, die dieses immense Wachstum überhaupt erst ermöglicht hat. Die gute Nachricht: Wer sich jetzt die Mühe macht, den Hype des Bitcoin zu verstehen, der kann ihn für sich selbst nutzen und sein Geld ebenso vervielfachen wie die Insider damals. Jede Minute in der du nicht investierst verlierst du ein potentielles Vermögen, also lass uns gleich zum Punkt kommen. Steigen wir in die Zeitmaschine und finden die 3 Gründe heraus, warum es noch nicht zu spät ist. Grund 1: Die Blockchain So unglaublich es auch scheinen mag: Der Bitcoin ist keinesfalls ein Einzelfall. Da draußen warten zahlreiche Crypto-Währungen darauf, dass jemand in sie investiert und sich ein paar Jahre später an 1000% Rendite erfreut. Warum ist das so? Nicht Bitcoin selbst ist für den Erfolg verantwortlich, sondern die Technologie dahinter – die Blockchain. …

Neue Welt von geld ist der bitcoin

Die 3 wichtigsten Gründe warum du jetzt in Bitcoin investieren solltest!

Geld, Geld, Geld und wieder Geld. Darum dreht sich unsere Welt. Ob wir es zugeben wollen oder nicht. Zumindest beschäftigt es uns so sehr, dass Menschen die unglaublichsten Dinge tun, um es zu bekommen. Und ja, wir brauchen Geld. Denn alles hat seinen Wert und seinen Preis. Manche haben viel davon – die meisten viel zu wenig. Manche jagen dem Geld nach – den meisten jagt der bloße Gedanke daran Angst ein und führt zu Depressionen, Unbehagen und Minderwertigkeits-Gefühlen. Doch warum ziehen einige Wenige es fast wie magisch an und andere tristen ein Dasein im Mangel? Aus zwei Gründen: (Stupides Wachstum – keine Entwicklung) Als „unser“ staatliches Monopolgeld seit 1971 nicht mehr durch Gold gedeckt sein musste. Konnten die Zentralbanken einfach so viel Geld „erschaffen“, wie sie möchten. Aus dem Nichts. Fiktive Milliarden, die nur den Wert haben, den wir ihnen beimessen. Und das tuen sie es seitdem – unbehelligt.Zauberei?– Nur die wahrscheinlich größte und respektloseste Schelle mit der Rückhand für die Menschheit, seit beginn unserer Zeit – die wir einfach so hinnehmen. Also arbeiten …

bitcoin-cryptocurrency-Blockbali17-2018

250.000 Bitcoins? Dieser Typ hat Mut das offen zuzugeben!

Zwischen Timetraveller und Digitalmoneymaker Erst auf Bali haben wir erfahren, dass Ende Oktober auf Bali eine Blockchainkonferenz stattfindet. Wir haben uns auch sofort angemeldet, das Thema passt gerade wunderbar. Zum einen, beschäftigen wir uns jetzt schon seit ca. 2 Jahren mit dem Thema, zum anderen erstellt Marco gerade einen Onlinekurs. Ein Onlinekurs für Anfänger, bei dem es darum geht, Schritt für Schritt in Bitcoins oder andere Kryptowährungen investieren kannst. Hier gelangst du zum Videokurs finanzielle Intelligenz. Mit dabei ist Konny, sie erklärt in einfachen Worten wie das bestehende Geldsystem aufgebaut ist, wie es sich unterscheidet von den digitalen Währungen und wie genau du davon profitieren kannst. Unser Taxifahrer holt uns halb 8 ab, die Konferenz soll 9:30 beginnen. Wir kommen natürlich zu spät, aber die Konferenz hat auch etwas später begonnen. Auf Bali kann man zeitlich nicht wirklich kalkulieren, du solltest immer mindestens eine halbe Stunde mehr einrechnen. Die Strassen sind sehr eng und es gibt nicht so viele „Hauptverkehrsstrassen“  und die sind dementsprechend oft verstopft. Der Hotelkomplex ist echt schön (nicht), ein Riesen Komplex aus …

Das Geheimnis wie Du Studenten helfen und damit viel Geld verdienen kannst

Eines der größten Herausforderungen für junge Menschen die in einer fremden Stadt studieren wollen ist die Tatsache, dass sowohl das Angebot an Wohnraum stark sinkt, als auch die Mieten enorm steigen. Selbst wenn viel Glück im Spiel ist und eine schöne Wohnung in guter Lage gefunden wurde, muss oft ein Nebenjob her, damit die Miete überhaupt getragen werden kann. Aber jedes Problem ist eine Chance wenn Du den Blickwinkel wechselst. Denn falls Du jetzt selber vor dieser Herausforderung stehst, dann gibt es eine einfache Lösung, die Dir auch noch bares Geld in Form von einem monatlichen Cashlow (Geldfluss) in Deine eigene Tasche spülen kann. Hier eine Schritt für Schritt Anleitung: Suche in eine beliebten Gegend deiner Stadt nach einer Wohnung die mindestens 5 Zimmer oder größer ist. Vergleiche so viele Wohnungen wie Du besichtigen kannst um Dir ein objektives Bild vom Angebot zu machen! Entscheide Dich für die deiner Meinung nach beste Wohnung (Wo würdest Du selber gerne einziehen?) Achte beim Mietvertrag darauf, dass Du untervermieten darfst. Richte die Wohnung WG tauglich ein (z.B. Einbauküche, Balkon …

Stockfotografie

Die 3 teuersten Fehler in der Stockfotografie, die Du unbedingt vermeiden solltest!

Die Grundidee der Stockfotografie ist bereits über 10 Jahre alt. Sie löst das alte Problem von Werbeagenturen, die regelmäßig große Mengen von unterschiedlichen Bildern benötigen und bringt diese mit viele Fotografen, Illustratoren und visuell begabten Hobbyknipsern zusammen. Das Geschäftsmodell ist so erfolgreich, das der Begriff “Stockfotografie” an sich bei Google Adword (die Werbeplattform von Google) bereits über 11,00 Euro pro Klick verlangt! Wie Geld verdienen mit Stockfotos genau funktioniert Zunächst solltest Du eine Keywordrecherche hier oder hier machen (Du musst eingeloggt sein). Jetzt für die besten Keywords Bilder aus deiner Fotodatenbank heraussuchen oder neue Bilder erstellen Die Bilder mit einem Bildbearbeitungsprogramm verbessern (Störer entfernen, Kontraste anpassen, Gesichter aufhellen) Hochladen und Geld verdienen Das ist natürlich nur die Kurzform der gesamten Stockfotografie. Denn neben den technischen Grundverständnis für Fotografie oder 3D-Illustrationen, Bildgestaltung und Bildidee solltest Du Dich auch ein wenig mit SEO (Suchmaschienenoptimierung) und der richtigen Positionierung als Fotograf/in beschäftigen. Daneben gibt es auch einige Softwaresysteme zum Beispiel für die *Bildbearbeitung* oder den Upload Deiner fertigen Bilder auf viele Stockfotoplattformen zeitgleich. Wenn Dich das Thema wirklich interessiert, dann gib …