Monate: November 2017

sinar-spa-ubud-reisefreiheit-eu-6

Tip Bali Ubud: Sinar Spa

Kleiner “Geheimtip” der jetzt nicht mehr Geheim ist 3 Wochen durften wir in den Reisfeldern am Ende des Campuhan Walk Ridges wohnen. Es war wunderschön dort, vor allem weg vom touristischen Treiben in Ubud selbst. Sehr ruhig gelegen, tagsüber liefen einige Touristen vorbei, aber den Großteil der Zeit war es super ruhig und schön grün drumherum. Begegnungen mit einer Qualle Marco hatte eine Quallenbegegnung mit einer ziemlich großen, braunen Qualle in Canggu. Zumindest vermuten wir das. Das war das einzige, was tatsächlich in Frage kam nach dem Ausschlussverfahren. Man hat nichts gesehen, aber der Schmerz in den Nerven wanderte. Es fing an den Händen an und ganz zum Schluss gab es höllische Schmerzen in der Hüfte. Marco konnte sich 3 Tage fast gar nicht bewegen. Das ganze zog sich über ca. 2 Wochen hin. Danach war alles weg. Wir waren ganz froh, dass wir die Villa für 3 Wochen gebucht hatten. Ich mag mir gar nicht vorstellen, wenn wir in der Zeit noch hätten umziehen müssen. Und wir hätten den kleinen Massagesalon Sinar Spa vielleicht …