Monate: März 2017

rfid Schutzhuelle

Was, wenn Jemand dein gesamtes Geld kontaktfrei stehlen könnte?

Der RFID Chip und das Gold das du mit dir trägst Neue Technologien bedeuten nicht nur technologischen Fortschritt, neue Technologien bedeuten auch neue Sicherheitslücken. Durch neue Technologien ändert sich massiv die Reisefreiheit bzw. das Reisen in der EU und natürlich auch im Rest der Welt. In der heutigen Zeit sind Daten das Gold. Jeder sollte seine Daten schützen, insbesondere auch mit einer RFID Schutzhülle für seinen Reisepass, den Personalausweis und natürlich sein Kreditkarten. Also was genau ist diese RFID Technologie? RFID heißt auf englisch radio-frequency identification, übersetzt eine Technologie, mit sich kontaktlos über Funkwellen, Daten austauschen lassen. Das bedeutet, es ist eine Technologie zum kontaktlosen Identifizieren und lokalisieren von beweglichen und unbeweglichen Objekten. mit Hilfe der Radiowellen bzw. Funkwellen. Ein RFID-System besteht aus einem winzigen Empfänger-Chip auf einer Karte und einem Lesegerät zum Auslesen der Daten. Die Empfänger können winzig sein, so dünn und flach wie ein Haar sein. So klein, dass sie in verschiedene Karten oder sogar in Textilien eingearbeitet werden können. Das kontaktlose Bezahlen ist hier nur der Anfang. Wie funktioniert die Verwendung von …